Es haben 14 Teams mit insgesamt 55 Spielern bei bestem Tenniswetter an dem Turnier teilgenommen.
Die Mannschaften der Gruppe A und B spielten um den Wanderpokal A, gesponsert von Intersport Krauss aus Renningen, die Mannschaften der Gruppe C (6 Teams, in Gruppenspiele jeder gg jeden) spielten um den Wanderpokal B der TA Spvgg Weil der Stadt. Es wurden jeweils immer zwei Einzel und ein Doppel ausgetragen, die Gruppensieger von A und B spielten um Platz 1 und die 2. Platzierten um Platz 3.
In den vier Tagen wurden 75 Spiele ausgetragen.

Den Wanderpokal A gewann das Team "Kornwestheim" mit den Spielern Hartmann, Weimer, Schiller und Schroff gegen "Friolzheim" (Holzapfel, Neef, Büchner und Heidt) mit 2:1. Platz 3 belegte Herrenberg (Rappala, Göbl, Nothacker und Breimaier).
Der Wanderpokal B ging an das Team "Heimsheim" (Demeter, Singer und Maric), die alle ihre vier Begegnungen ungeschlagen
gewannen. Platz zwei belegte Zuffenhausen vor Weissach-Flacht.
Leider waren unsere beiden Teams (WdS 1 und WdS 2) nicht so erfolgreich, aber sie haben sich vorgenommen, in 2019 besser abzuschneiden.
Insgesamt wurde die Veranstaltung von allen Teilnehmern gelobt, insbesondere auch unsere Wirtin Anni für die gute Bewirtung und wir als Ausrichter gebeten, in 2019 wieder anzutreten.

P1030692

 

P1030682