Aktuelle Meldungen

tenniscamp 2019 1

 

Liebe Vereinsmitglieder,

im April 2019, in der 2. Woche der Osterferien, bietet die Tennisschule Nagy ein Tenniscamp zur Saisonvorbereitung in Kroatien an.

Porec ist ein beliebter Badeort in Istrien / Kroatien. Die 3 Sterne-Hotelanlage "Valamar Diamant Hotel Porec" liegt direkt am Meer.

 

Saisonvorbereitung Tenniscamp Kroatien 2019

 

tenniscamp 2019 3

Wo: *** Sterne Valamar Diamant Hotel Poreč

Termin: 20.04 – 27.0

4.2019

Verpflegung: Halbpension

Anfahrt: eigene Anfahrt

Programm: Tennisurlaub mit individuellem Programm,

3 Std. Gruppentraining täglich, 1 Std. Konditionstraining täglich

 

7 Nächte Preise/Person inklusive Tennistraining

Appartement (für 3 Personen): 492,00 € p.P             

Einzelzimmer/Doppelzimmer: 597,00 € p.P                                                       

 

7 Nächte Preise/Person ohne Training

Appartement (für 3 Personen): 252,00 € p.P             

Einzelzimmer/Doppelzimmer: 357,00 € p.P                                                      

  

Kinderermäßigungen

100 % Kinderermäßigung bis 1,99 Jahren, im Zimmer mit zwei Vollzahlern.

50 % Kinderermäßigung von 2 – 11,99 Jahren, im Zimmer mit zwei Vollzahlern.

30 % Kinderermäßigung von 2 – 11,99 Jahren, im Zimmer mit einem Vollzahler.

 

VALAMAR DIAMANT RESIDENCE 3*: Familienappartements mit Terrassen, Lage in Strandnähe, 10 Minuten von der Altstadt von Poreč, Innen- und Außenpool, Diverse Strandtypen (200 m), Wellness. Profi- und Freizeitsportler erwarten im Bike Hotel hochkarätige Sportangebote. Dazu gehören eine Mehrzweck-Sporthalle, ein Spielplatz im Freien, ein Fitnesszentrum mit 40 modernen Geräten sowie 16 Tennisplätze und ein kompletter Service für Radfahrer.

Bei Interesse melden Sie sich unter:

Tel: 015145948706 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,   www.tennisschule-nagy.de

Verbindliche Anmeldung bis 20.12.2018        

Tennis für Frühaufsteher

Fast Learning

Nutze die Vormittage in der Wintersaison und erlerne in 5 Wochen alle Schläge und Spieltechniken!

Mit dem innovativen und anerkannten Trainingskonzept von Tennis-People, dem preferred Partner des Deutschen Tennis Bundes, erlernst Du in kurzer Zeit alles, um in der nächsten Saison voll einzusteigen.

Und zwar nicht theoretisch, sondern spielend - von der allerersten Stunde an. Das einzige, was Du dazu brauchst, sind Tennisschuhe und gute Laune.

Kurse und Plätze können kurzfristig und individuell gebucht werden. Informationen zu den Kursen und der Hallenbelegung findest Du unter:

Daniel Nagy, mobil: 0151 45948706 sowie Ute Achleitner, mobil: 0172 8434830

 Du bist schon Fortgeschrittener oder ein Profi Spieler?

Daniel Nagy bietet individuelle, spezial Trainings mit Einzeltraining, Matchtraining, Mentaltraining oder Cardio Tennis an.
 

Am 3. Oktober wurde von der TA Merklingen das alljährliche Funktionärsturnier veranstaltet.

Die Spielerinnen und Spieler der TA Weil der Stadt haben erfolgreich an dem Turnier teilgenommen und konnten den Wanderpokal mit nach Weil der Stadt nehmen.

Wir möchten uns für die gute Organisation und das leckere Essen recht herzlich bedanken.

 

 

Funktionärsturnier2

Der Pokal wurde von Felix Springer, 2.Vorsitzender TA Merklingen an Ute Achleitner übergeben.

 

Es haben 14 Teams mit insgesamt 55 Spielern bei bestem Tenniswetter an dem Turnier teilgenommen.
Die Mannschaften der Gruppe A und B spielten um den Wanderpokal A, gesponsert von Intersport Krauss aus Renningen, die Mannschaften der Gruppe C (6 Teams, in Gruppenspiele jeder gg jeden) spielten um den Wanderpokal B der TA Spvgg Weil der Stadt. Es wurden jeweils immer zwei Einzel und ein Doppel ausgetragen, die Gruppensieger von A und B spielten um Platz 1 und die 2. Platzierten um Platz 3.
In den vier Tagen wurden 75 Spiele ausgetragen.

Den Wanderpokal A gewann das Team "Kornwestheim" mit den Spielern Hartmann, Weimer, Schiller und Schroff gegen "Friolzheim" (Holzapfel, Neef, Büchner und Heidt) mit 2:1. Platz 3 belegte Herrenberg (Rappala, Göbl, Nothacker und Breimaier).
Der Wanderpokal B ging an das Team "Heimsheim" (Demeter, Singer und Maric), die alle ihre vier Begegnungen ungeschlagen
gewannen. Platz zwei belegte Zuffenhausen vor Weissach-Flacht.
Leider waren unsere beiden Teams (WdS 1 und WdS 2) nicht so erfolgreich, aber sie haben sich vorgenommen, in 2019 besser abzuschneiden.
Insgesamt wurde die Veranstaltung von allen Teilnehmern gelobt, insbesondere auch unsere Wirtin Anni für die gute Bewirtung und wir als Ausrichter gebeten, in 2019 wieder anzutreten.

P1030692

 

P1030682

 

Die Spielergebnisse der Wochenblattberichte aller Mannschaftsspiele sind unter der Rubrik Sport >> Mannschaften einsehbar.