Die meisten Jugendlichen, die Mitglied in unserer Tennisabteilung sind, nehmen an dem angebotenen Tennistraining teil. Hier kann man nicht nur das Tennisspielen lernen, sondern man lernt auch andere Jugendliche kennen und findet Partner in vergleichbarer Spielstärke für ein Tennisspiel außerhalb des Trainings.

Jedes Jahr werden Jugend-Mannschaften in verschiedenen Altersklassen für die Verbandsspiele gemeldet. Nicht alle Spielerinnen und Spieler können sofort in die Mannschaften aufgenommen werden, um an Verbandsspielen teilzunehmen. Zunächst sollte eine gewisse Erfahrung im Spielen um Punkte gesammelt werden. Hierfür sollten die Trainingsteilnehmer unbedingt an den jährlich stattfindenden Vereins- und Stadtmeisterschaften teilnehmen.

 

Training
Voraussetzung für die Teilnahme am Vereinstraining ist die Mitgliedschaft in unserer Tennisabteilung und im Hauptverein SPVGG Weil der Stadt.
Die Einteilung der Trainingsgruppen und Trainingszeiten erfolgen durch unseren Trainer und der Jugendleitung in Absprache mit den Teilnehmern. Das Tennistraining findet als Gruppenunterricht statt. Jede Gruppe hat pro Woche 1 Stunde Training. Bei geringer Gruppenstärke kann die wöchentliche Trainingszeit weniger als 1 Stunde betragen.
Ein Trainingsjahr dauert von 1. Oktober bis zum 30. September. Im Winterhalbjahr (Oktober bis April) findet das Training in unserer Tennishalle statt, im Sommerhalbjahr (Mai bis September) auf unseren Freiplätzen. In den Schulferien und an Feiertagen findet kein Training statt, allerdings steht den entsprechenden Trainingsteilnehmern an diesen Tagen der Hallenplatz kostenlos zum Spielen zur Verfügung.


Gesundheitsüberwachung 

Alle Kinder und Jugendlichen, die an Verbandsspielen teilnehmen, müssen regelmäßig (1-mal pro Jahr) von einem Arzt untersucht werden und deren Sporttauglichkeit bestätigt werden. Für diese regelmäßige Untersuchung sind die Erziehungsberechtigten verantwortlich und müssen dies durch ihre Unterschrift bestätigen. Ein entsprechendes Formular ist bei dem/derJugendwart/in erhältlich oder kann heruntergeladen werden und muss auch wieder bei der Person abgegeben werden.
Alle Spielerinnen und Spieler, die an Bezirksmeisterschaften oder ähnlichen Turnieren teilnehmen, müssen ein aktuelles sportärztliches Attest vorweisen können.

Das Gesundheitsformular und das Formular zur Anmeldung für das Jugendtraining stehen im Downloadbereich!